Kompensationspartner

Profil & Kontakt

Wir bieten unseren Kunden eine Projektkombination aus hochwertigen und zertifizierten Projekten der Bereiche Waldschutz und regenerative Energien. Beide Sparten werden zu gleichen Teilen unterstützt. Der Anspruch bei der Auswahl war, ein Maximum an Co-Benefits/SDGs bei der Projektauswahl zu berücksichtigen.

info@beazero.org

www.beazero.org

Spezifikationen

Projektländer und -regionen:
Projektsektoren:
Co-Benefits: Beitrag zu den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs):
Zielgruppe:
Genutzte Projektstandards:
Rechtsform:
Portfolio:
Eigene Klimaschutzprojekte:
Angebote und Services:
Besonderheiten:

PROJEKTBEISPIEL

Kariba REDD+ Waldschutz

Projekthintergrund
Seitdem das größte REDD+ (Reduced Emissions from Deforestation and Degradation) Projekt 2011 gestartet wurde, wurden bisher bereits über 18 Millionen Tonnen CO2 vermieden. Das Projekt bietet Farmern und der lokalen Bevölkerung zusätzliche Einkommensquellen und verbessert die Lebensbedingungen in der Region nachhaltig.
Land/Region
Simbabwe, Afrika
Technologie
Waldschutz
Standard
VCS/CCBS
Status und Laufzeit
Zielgruppe
Erzielte Wirkung
– 85.000 Menschen profitieren von den Projektaktivitäten durch eine verbesserte Gesundheitsversorgung und neue wirtschaftliche Möglichkeiten.
– 40 Prozent Frauenanteil in dem Projekt. Dies umfasst Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Landwirtschaft, Bildung und Projektmanagement.
– 20.000 Menschen werden mit sicherem Wasser versorgt, indem Bohrlöcher gewartet werden.
– 71 Trainings wurden für die lokale Bevölkerung angesetzt, um Fähigkeiten für den Arbeitsmarkt vor Ort zu entwickeln.
– Mehr als 1,7 Millionen Tonnen CO2e jährlich reduziert.
– 784.987 Hektar Land wird bewahrt oder geschützt. Dies fördert die Artenvielfalt.
Erzielte Co-Benefits
Kooperationspartner vor Ort

www.beazero.org

BeaZero Bild B - Waldschutz
Fotonachweis: REDD+/BEaZERO
BeaZero Bild C - Windenergie
Fotonachweis: BEaZERO