29.09.2021: Jahrestagung des Speditions- und Logistikverband Hessen/Rheinland-Pfalz e. V. – Ausstellungsstand und Übergabe Mitmacherklärung

Im Rahmen derJahrestagung des Speditions- und Logistikverband Hessen/Rheinland-Pfalz e. V. werden wir mit zwei Repräsentant:innen der Stiftung und einem Ausstellungsstand vor Ort sein. 
Zudem freuen wir uns, dass unsere Vorständin Dr. Olivia Henke in einer offiziellen Übergabe die Mitmacherklärung des Speditions- und Logistikverband Hessen/Rheinland-Pfalz e. V. entgegennehmen wird. 

Daneben berichten im Rahmen der Mitgliederversammlung am Vormittag Vorstand und Geschäftsführung des SLV u.a. über die aktuellen Themen der Branche sowie Arbeiten und Projekte des Verbandes. Freuen Sie sich am Nachmittag auf das Grußwort der neuen rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Verkehrsministerin Daniela Schmitt und den Keynote-Vortrag „Der Milliarden-Joker“ von Herrn Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef Radermacher (Mitglied des Club of Rome). Den Vortrag von Herrn Radermacher ergänzt abschließend Michael Maass (Vice-President Kühne + Nagel) mit einem Praxisbericht zu „Lösungsansätzen der Logistik zum Klimawandel“. Die Tagung bietet zu dem endlich wieder die Möglichkeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Gesprächen mit Geschäftspartnern, die wir auch im Foyer als Austeller begrüßen.  

(Quelle: www.slv-spediteure.de)