Kuratorium

HeikeHenn_Bearb

Dr. Heike Henn, BMZ

Vorsitzende

Dr. Heike Henn ist Leiterin der Unterabteilung für Klimapolitik, Energie, Stadtentwicklung und Umwelt (ad interim) und Beauftragte für Klimapolitik und Klimafinanzierung im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Frau Henn ist seit 2003 im BMZ in verschiedenen Positionen tätig, u.a. als Koordinatorin des persönlichen Afrikabeauftragten der Bundeskanzlerin, als Leiterin der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in Burundi und Ruanda, als Referatsleiterin der Sonderinitiative „EINEWELT ohne Hunger“, als Leiterin des Referats „Grundsatzfragen der Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft, private Träger“. Frau Henn verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Entwicklungspolitik: Forschung, Nichtregierungsorganisationen und Regierung. Frau Henn studierte Politikwissenschaft, Wirtschaft und Recht. Sie ist seit Oktober 2020 Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima.

COP24_Barbara-Schnell_Responsive_1080x608

Barbara Schnell, KfW

Stellvertretende Vorsitzende

Barbara Schnell leitet seit 2018 die Abteilung Sektorpolitik in der KfW Entwicklungsbank. Sie verantwortet die Beratung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der operativen Einheiten der KfW Entwicklungsbank in sektorfachlichen Fragen der finanziellen Zusammenarbeit. Zuvor durchlief sie Stationen in unterschiedlichen Geschäftsbereichen der KfW, angefangen von der internationalen Export- und Projektfinanzierung, über die Unternehmensstrategie bis hin zur KfW Entwicklungsbank, dort sowohl in operativen wie strategischen Funktionen. Vor ihrer Zeit in der KfW arbeitete Frau Schnell u.a. für zwei kommerzielle Banken in den USA und in Deutschland. Sie verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz, sowohl in kommerzieller Finanzierung als auch in der Förderfinanzierung und Entwicklungszusammenarbeit. Frau Schnell studierte Betriebswirtschaft und Finanzierung. Sie erwarb einen Master of Business Administration an der Rotterdam School of Management, Erasmus Universität. Sie ist seit Oktober 2020 stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima.

Stefan Grimm Noventi

Dr. Stefan Grimm, Noventi Health SE

Mitglied

Dr. Stefan Grimm leitet den Bereich Strategisches Management, Strategische Initiativen und Nachhaltigkeit bei NOVENTI Health SE. In dieser Tätigkeit verantwortet er die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie, koordiniert deren Umsetzung und treibt strategische Projekte in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen des Unternehmens voran. Er trat NOVENTI 2021 bei und hat seitdem unter anderem die Nachhaltigkeitsstrategie und das Nachhaltigkeitsmanagement als zentrale Säule der Unternehmensstrategie weiterentwickelt. Zuvor hatte er verschiedene Positionen bei der Allianz Versicherung inne, darunter die Leitung einer Einheit für Verhaltensökonomie („Nudge Unit“) im Gesundheitssegment der Versicherung. Herr Grimm promovierte an der LMU München und UC San Diego in Behavioral Economics und hält einen Master in Volkswirtschaftslehre der Universität St. Gallen, sowie einen Master in Finance & Investments der Rotterdam School of Management. NOVENTI Health SE hat seit Dezember 2021 einen Sitz im Kuratorium der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima. Dr. Stefan Grimm nimmt diesen Sitz seit Juni 2022 für das Unternehmen wahr.