Suche
Close this search box.

Dafür treten Unterstützer:innen ein

Als Unterstützer:in der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima bekennen wir uns zu gemeinsamen Zielen

Die 5 Punkte der

Mitmacherklärung

1.

Wir unterstützen die Ziele zur nachhaltigen Entwicklung der Agenda 2030 (SDGs) und des Übereinkommens von Paris und streben an, einen möglichst wirksamen Betrag zur Erreichung dieser Ziele zu leisten.

2.

Wir erarbeiten hierzu eine ganzheitliche Klimaschutzstrategie, die zum Ziel hat, möglichst schnell Treibhausgas-Emissionen zu vermeiden und zu vermindern.

Den zuletzt noch nicht vermeidbaren Treibhausgas-Emissionen entsprechend tätigen wir Investitionen in qualitativ hochwertige Ausgleichsprojekte (Offsetting, Insetting, Contributions inkl. Adaption), um Entwicklungswirkungen und internationalen Klimaschutz wirksam zu befördern. Zur Erstellung der Klimaschutzstrategie und der Nutzung von Ausgleichsprojekten orientieren wir uns an den entsprechenden Kriterienlisten der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima.

3.

Im Rahmen der jährlichen Abfrage der Allianz für Entwicklung und Klima (3. Quartal) geben wir Auskunft über unsere Klimaschutzziele und den Stand der Umsetzung. Dies schließt insbesondere auch die geförderten Projekte, die erzielten Entwicklungswirkungen (SDGs) und die CO2e-Wirkungen ein.

4.

Wir werben in unseren Netzwerken für eine Mitwirkung in der Allianz und unseren Einsatz für Entwicklung und Klima.

5.

Die Stiftung kann unsere Unterstützung der Allianz öffentlich bekannt machen und dabei auch unser Logo nutzen. Wir weisen in geeigneter Form auf unsere Unterstützer:innenschaft hin und nutzen bei passender Gelegenheit das Logo „Unterstützer:in der Allianz”.

Zeichnen Sie sich verantwortlich

Die Mitmacherklärung ist der erste Schritt zu Ihrem Engagement.

Erhalten Sie fachliche Begleitung für Ihre Klimaschutzstrategie, vernetzen sich mit gleichgesinnten Unternehmen und machen Sie Ihr Handeln sichtbar. Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft aus Wirtschaft, Gesellschaft und öffentlichem Sektor.

Ich werde Unterstützer:in der Allianz für Entwicklung und Klima

Bitte wählen:
Plichtfeld

Toolkit

Mit dem Toolkit gibt die Allianz für Entwicklung und Klima ihren Unterstützer:innen und Interessent:innen Materialien an die Hand, die sie zur weiteren Information und Weitergabe an interessierte Personen nutzen können.

Fotonachweise: Reinaldo Coddou H., GIZ/Thomas Okfen