Suche
Close this search box.

Gremien

Unterschiedliche Gremien unterstützen und beraten die Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima bei ihrer Arbeit. So kann ein breites Spektrum an Expertise abgebildet werden.

Kuratorium

Laura Schmidt, BMZ

Vorsitzende

Laura Schmidt ist Referatsleiterin für Klimafinanzierung im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Frau Schmidt ist seit 2008 für das BMZ in verschiedenen Positionen tätig, u.a. als Referentin für Klimaanpassung und Verhandlerin im UNFCCC-Kontext sowie als Leiterin der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in Mosambik und Äthiopien. Frau Schmidt verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Entwicklungspolitik, davon zehn Jahre in der konkreten Zusammenarbeit auf dem afrikanischen Kontinent. Vor dem Einstieg ins BMZ war sie für die Europäische Kommission, ebenso im Bereich Klimawandel, und für die giz in Malawi tätig. Frau Schmidt schloss ihr Studium der Europawissenschaften/ Internationalen Beziehungen mit einem MSc an der London School of Economics and Political Science (LSE) ab. Sie ist seit Dezember 2023 Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima.

Barbara Schnell, KfW

Stellvertretende Vorsitzende

Barbara Schnell leitet seit 2018 die Abteilung Sektorpolitik in der KfW Entwicklungsbank. Sie verantwortet die Beratung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der operativen Einheiten der KfW Entwicklungsbank in sektorfachlichen Fragen der finanziellen Zusammenarbeit. Zuvor durchlief sie Stationen in unterschiedlichen Geschäftsbereichen der KfW, angefangen von der internationalen Export- und Projektfinanzierung, über die Unternehmensstrategie bis hin zur KfW Entwicklungsbank, dort sowohl in operativen wie strategischen Funktionen. Vor ihrer Zeit in der KfW arbeitete Frau Schnell u.a. für zwei kommerzielle Banken in den USA und in Deutschland. Sie verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz, sowohl in kommerzieller Finanzierung als auch in der Förderfinanzierung und Entwicklungszusammenarbeit. Frau Schnell studierte Betriebswirtschaft und Finanzierung. Sie erwarb einen Master of Business Administration an der Rotterdam School of Management, Erasmus Universität. Sie ist seit Oktober 2020 stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima.

Dr. Stefan Grimm, Noventi Health SE

Mitglied

Dr. Stefan Grimm leitet den Bereich Strategisches Management, Strategische Initiativen und Nachhaltigkeit bei NOVENTI Health SE. In dieser Tätigkeit verantwortet er die Weiterentwicklung der Unternehmensstrategie, koordiniert deren Umsetzung und treibt strategische Projekte in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen des Unternehmens voran. Er trat NOVENTI 2021 bei und hat seitdem unter anderem die Nachhaltigkeitsstrategie und das Nachhaltigkeitsmanagement als zentrale Säule der Unternehmensstrategie weiterentwickelt. Zuvor hatte er verschiedene Positionen bei der Allianz Versicherung inne, darunter die Leitung einer Einheit für Verhaltensökonomie („Nudge Unit“) im Gesundheitssegment der Versicherung. Herr Grimm promovierte an der LMU München und UC San Diego in Behavioral Economics und hält einen Master in Volkswirtschaftslehre der Universität St. Gallen, sowie einen Master in Finance & Investments der Rotterdam School of Management. NOVENTI Health SE hat seit Dezember 2021 einen Sitz im Kuratorium der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima. Dr. Stefan Grimm nimmt diesen Sitz seit Juni 2022 für das Unternehmen wahr.

Melanie Habelitz-Wollgam, Bayerische Staatskanzlei

Mitglied

Frau Melanie Habelitz-Wollgam ist Leiterin des Referats für Internationale Beziehungen mit Afrika und dem Nahen Osten, Entwicklungszusammenarbeit und Fluchtursachenbekämpfung in der Bayerischen Staatskanzlei. Sie ist seit 2006 in verschiedenen Positionen der Bayerischen Staatsverwaltung und Justiz tätig, u.a. in der Bayerischen Vertretung in Brüssel, im Bayerischen Innen- und Sozialministerium sowie als Richterin am Sozialgericht München. Frau Habelitz-Wollgam studierte Rechtswissenschaften in Passau und Toledo (Spanien), sie hält einen LL. M. der Universität München. Frau Habelitz-Wollgam nimmt den Sitz für die Bayerische Staatskanzlei seit November 2022 wahr.

Botschafter:innen

Nina Ruge

Moderatorin

Dirk Steffens

Wissenschaftsjournalist

Martin Baltscheit

Kinderbuchautor

Beirat

Der Beirat der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima besteht aus folgenden Mitgliedern. Weitere Informationen folgen.

  • Helmy Abouleish, SEKEM Holding und SEKEM Initiative (Ägypten).
  • Prof. Dr. Anna Katharine Hornidge, German Institute of Development and Sustainability (IDOS).
  • Dr. Hans Peter Lankes, ODI (Overseas Development Institute).
  • Dr. Kira Vinke, Zentrum für Klima und Außenpolitik der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige
    Politik (DGAP).
  • Dr. Franziska
    Tanneberger, Greifswald Moor Centrum (GMC) und Rat für Nachhaltige Entwicklung.

Expert:innenrat

Der Expert:innenrat besteht aus folgenden Mitgliedern. Weitere Informationen folgen.

  • Dr. Hanna Fuhrmann-Riebel, German Institute of Development and Sustainability (IDOS)
  • Kirsten Gade, Brot für die Welt
  • Juliana Kessler, Perspectives Climate Group
  • Nicolas Kreibich, Wuppertal Institut
  • Dr. Lambert Schneider, Öko-Institut

Fotonachweise: Kirsten Nijhof, Tobias Schult