10.11.2021: COP 26 – UNFCCC Side Event: Dialogue of National GHG Management Voluntary Programs for Climate Action

© UKCOP26.ORG

Im Rahmen des UNFCCC Side Events auf der UN-Klimakonferenz 2021 werden am 10.11.2021 ab 11:00 Uhr (CET)

  • unsere Vorständin Dr. Olivia Henke
  • Laura Mora (Alliance of Voluntary GHG Management Programs for Latin America and the Caribbean)
  • Daniele Pernigotti (Carbon Footprint International Network Experience)
  • Prof.Sun-Jin Yun (2050 Carbon Neutrality Program, Republic of Korea)
  • und viele weitere

moderiert von Miguel Naranjo (Programme Officer, UNFCCC secretariat) darlegen, wie sie Klimaschutzmaßnahmen des Privatsektors in ihren Ländern fördern, Erfolge anerkennen, Erfahrungen austauschen und die gegenseitige Anregung zur Verbesserung ihrer Initiativen fördern.

Bei dieser Veranstaltung wird außerdem eine formelle Zusammenarbeit zwischen Regierungen in Lateinamerika und der Karibik aufgenommen, an der auch Deutschland, Italien und Südkorea beteiligt sind.

Das Panel wird in englischer Sprache stattfinden.

Hier können Sie das Event live streamen oder es sich nachher on demand ansehen.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Global Climate Action Events.