27.09.2022

Unterstützer:innenkreistreffen 2022

Wir laden unsere Unterstützer:innen herzlich zum 5. Unterstützer:innenkreistreffen der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima ein, das

am Dienstag, den 27. September 2022, von 09:45 bis 18:00 Uhr im dbb forum in Berlin und digital stattfindet.

 

 

Eine Welt. Ein Klima.

Das ist nicht nur die Botschaft der Stiftung, sondern auch der Leitgedanke des diesjährigen Unterstützer:innenkreistreffens. Es erwartet Sie ein inspirierendes Programm, moderiert von Jens Schröder (Chefredakteur GEO), mit einer Keynote von Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Svenja Schulze zur globalen Verantwortung für Entwicklung und Klima sowie von Juan Pablo Solís Víquez (Fairtrade International) zur Fairness im Kohlenstoffmarkt.

Unsere Botschafterin Nina Ruge wird Ihnen ein neues Produkt der Stiftung präsentieren, bevor es in die Gesprächsrunde geht, in der unterschiedliche Unternehmen und Institutionen einen Einblick in ihre Klimaschutzstrategien geben und gemeinsam diskutieren, wie es gelingt, Engagement glaubhaft und transparent zu leben. Mit dabei: Ruth Prinzmeier (Interface), Florian Zachmayer (Nürnberger Wach- und Schließgesellschaft mbH), Christian Schehle (Lafim-Diakonie) und Nicole Fischer (Stiftung 1. FC Köln). 

In der Mittagspause können Sie unsere Kompensationspartner und deren Projekte auf dem „Markt der Möglichkeiten“ persönlich kennenlernen und in einen direkten Dialog treten. Am Nachmittag werden Workshops mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten angeboten. Diese werden von der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima und ihren Partnern wie Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V., Öko-Institut e.V. und adelphi durchgeführt.  

Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, sich in World Cafés mit anderen Unterstützer:innen zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Herausforderungen auszutauschen und Lösungen zu diskutieren.

Sie sind außerdem herzlich eingeladen, bei einem Abendessen den Tag mit uns und den anderen Teilnehmenden gemeinsam ausklingen zu lassen.

Eine detaillierte Agenda finden Sie hier.                                                                     

 

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich bis zum 23. September für Ihre Teilnahme am Unterstützer:innenkreistreffen 2022.

Bitte beachten Sie, dass sich das Unterstützer:innenkreistreffen ausschließlich an unsere bestehenden Unterstützer:innen richtet und für diese kostenfrei ist.
Sie sind noch kein:e Unterstützer:in, sind aber interessiert an Angeboten wie diesem? Werden Sie Teil des Netzwerks und informieren Sie sich hier über die Vorteile unserer Allianz. 

Die Veranstaltung wird durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe gefördert.

© Michel Koczy, dbb forum berlin GmbH
© Michel Koczy, dbb forum berlin GmbH