Berlin, 17. Dezember 2021 – Dr. Sven Jansen, Vorstand der Noventi Health SE, ist vom Kuratorium der Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima als neues Mitglied des Stiftungskuratoriums ernannt worden. Das Kuratorium überprüft unter anderem die Verwirklichung der Stiftungszwecke, genehmigt den Haushaltsplan für das folgende Jahr und entlastet den Vorstand der Stiftung. Neben den berufenen Mitgliedern aus den Gründungsorganen der Stiftung, Dr. Heike Henn (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Vorsitz) und Barbara Schnell (KfW-Bankengruppe), gehört Dr. Sven Jansen dem Kuratorium nun als drittes Mitglied an.

Entstanden vor 120 Jahren, ist Noventi heute Deutschlands größter Partner im Gesundheitswesen und deckt mit einem ganzheitlichen Netzwerk und Portfolio an Produktlösungen und Dienstleistungen den gesamten Gesundheitsmarkt ab. Seit 2018 ist Noventi klimaneutral und arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung des firmeneigenen Nachhaltigkeitskonzeptes. Zudem startete das Unternehmen 2020 die Initiative „ZEICHEN SETZEN! – Initiative klimaneutrale Apotheken Deutschlands” mit dem Ziel, Apotheken deutschlandweit beim Thema Klimaschutz und Klimaneutralität zu aktivieren und zu unterstützen, sei es beim Umstieg auf Öko-Strom, der Verwendung von recycelbaren Druckerzeugnissen oder die Kompensation der CO2-Ausstöße durch Noventi. 

Die Stiftung freut sich über das Engagement von Noventi und begrüßt Dr. Sven Jansen als neues Mitglied im Kuratorium. Unternehmen können einen maßgeblichen Beitrag für ambitionierten Klimaschutz leisten und damit gleichzeitig nachhaltige Projekte im globalen Süden fördern.

Die Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima setzt neben der Vermeidung und Minderung von Treibhausgas-Emissionen auch auf den Ausgleich von CO2-Emissionen. Über das Instrument der CO2-Kompensation ermöglicht sie den Zugang zu einer Vielzahl von nachhaltigen Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern, die hohen internationalen Standards entsprechen. Die Unterstützer der Allianz verbessern ihre Klimabilanz, unterstützen gleichzeitig die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und tragen damit zu besseren Lebensbedingungen von Menschen in Ländern des globalen Südens bei. Durch Spenden und Zustiftungen kann die Stiftung ihren Einsatz für die notwendige Verbindung von Entwicklungszusammenarbeit und globalem Klimaschutz langfristig sicherstellen.

Profil Dr. Sven Jansen:

Dr. Sven Jansen ist promovierter Biochemiker. Mit Tätigkeiten in der Strategie- und Managementberatung, sowie als Verantwortlicher für die globale Produktentwicklung im Bereich Integrierte Versorgung bei GE Healthcare in Paris und Chicago und zuletzt als Geschäftsführer und Managing Partner für die Bereiche Healthcare & Life Sciences bei CSC/DXC Technology blickt er auf mittlerweile mehr als 20 Jahre Managementerfahrung in der Gesundheitsbranche zurück. Seit 2017 ist er im Vorstand der Noventi Health SE tätig und für die Bereiche New Business, Innovation, Produktentwicklung, Nachhaltigkeit, sowie Data Analytics und digitale Transformation verantwortlich. Unter seiner Führung entwickelte sich die Nachhaltigkeit zu einem von Noventis Kernthemen.