Alle Kompensationspartner

Sie möchten den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens, Ihrer Institution oder Ihre persönlichen Emissionen durch gezielte Maßnahmen freiwillig ausgleichen? Hier finden Sie alle Kompensationsanbieter und Projektentwickler, die Partner der Allianz für Entwicklung und Klima sind – unsere Kompensationspartner.

Kompensationsanbieter: Partner mit diesem Symbol bieten CO2-Zertifikate an. Mit dem Geld aus dem Kauf dieser Zertifikate werden in Schwellen- und Entwicklungsländern Projekte finanziert, die dort die emittierte Menge CO2 ausgleichen. Gleichzeitig wird bei den Projekten darauf geachtet, dass sich die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort verbessern.

Projektentwickler: Partner mit diesem Symbol haben zusätzlich ein eigenes Portfolio an CO2-Kompensationsprojekten in Schwellen- und Entwicklungsländern. 

Hier haben Sie die Möglichkeit, Wunschkriterien für die von Ihnen geförderten Entwicklungs- und Klimaschutzprojekte einzugeben und damit den zu Ihren Bedürfnissen passenden Kompensationspartner zu finden.

ACT Sustainability

Aera Group

atmosfair

BEaZERO

Bischoff & Ditze Energy

Carbonbay

Climate Extender

ClimatePartner

Die KlimaManufaktur

Die Ofenmacher

EnKing International

First Climate

Fokus Zukunft

FORLIANCE

global-woods international

Klima ohne Grenzen

Klima-Kollekte

KlimaInvest

myclimate

natureOffice GmbH

Planetly

PRIMAKLIMA

South Pole

United Nations Carbon Offset Platform

UPM Umwelt-Projekt-Management

Fotonachweise: ACT Sustainability, Aera Group, ARKTIK, atmosfair, BEaZERO, Bischoff & Ditze Energy, Carbonbay, Climate Extender, ClimatePartner, Die KlimaManufaktur, Die Ofenmacher, EnKing International, First Climate, Fokus Zukunft, FORLIANCE, global-woods international, Klima ohne Grenzen, Klima-Kollekte, KlimaInvest, myclimate, natureOffice GmbH, Planetly, Plant-for-the-Planet, PRIMAKLIMA, South Pole, United Nations Carbon Offset Platform, UPM Umwelt-Projekt-Management